Trotter bietet Mobilität für Außenwerbung

Inspiriert durch den weltweiten Mobilitätstrend in Kombination mit Flexibilität, entstand das Trotter. Das erste industrialisierte mobile Billboard. Dieses mobile Billboard erreicht Ihre Zielgruppe an nahezu jedem Standort und zu jeder Zeit. Trotter.eu ist auf physikalische Kommunikation spezialisiert. Haben Sie ein spannendes Projekt für uns?  Wir freuen uns, für Sie an die Arbeit zu gehen!

Loading...

Infos zu Trotter?

Das Trotter hat sich als beste Lösung für kurzzeitige Außenwerbung bewährt. Nach den ersten Erfolgen in den Niederlanden begann Trotter.eu international zu wachsen, ist mittlerweile in verschiedenen Ländern verfügbar, und wächst nach wie vor dank lokaler Partner und neuer Branchen.

Durch sein perfektes Erscheinungsbild passt das Trotter auf jede Straße. Es ist für verschiedenste Zwecke geeignet, wie zum Beispiel Aktionsmarketing, Beschilderung, Event-Kommunikation oder Outdoor-Ausstellungen. Der Image-Träger besteht aus einem breiten Kunststoffrahmen mit doppelseitig bedruckten PVC-Leinwänden. Diese Leinwände können von innen beleuchtet und problemlos vor Ort ausgetauscht werden. Dadurch ist das Trotter die ideale Lösung für kurzzeitige Außenwerbung.

Das Trotter kann auf nahezu jeder Oberfläche angebracht werden. Wir verankern die Basis nicht im Boden, deshalb müssen Sie sich über die eventuelle Beschädigung unterirdisch verlegter Kabel keine Gedanken machen. Praktisch, oder?!

Trotter Large

Bildschirmgroße 335 x 230 cm

Trotter medium landscape

Bildschirmgroße 230 x 170 cm

Trotter medium portrait

Bildschirmgroße 170 x 230 cm

Loading...

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit war bei Trotter.eu von jeher ein wichtiges Thema. Wir sind konstant bestrebt, unseren Produktionsprozess stets nachhaltiger zu gestalten. Die meisten der Materialien, die wir für das Trotter verwenden, können recycelt werden. Darüber hinaus ist das Trotter kein Wegwerfprodukt, sondern eine nachhaltige Alternative mit langer Lebensdauer. Die mobilen Billboards sind aus diesem Gedanken heraus entstanden. Da die Produktion intern erfolgt, lassen sich CO2-Emissionen reduzieren und überflüssige Lieferungen aus dem Ausland vermeiden. Das Geschäftsmodell besteht darin, die Produkte gemeinsam zu nutzen, anstatt sie zu verkaufen. Das kommt auch der Kreislaufwirtschaft zugute.

Loading...

Kontakt

Unser Team ist für all Ihre Fragen bereit. Geben Sie hier Ihre Informationen ein, dann nehmen wir so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf. Bevorzugen Sie direkten Kontakt? Rufen Sie uns an!

T: 085 073 51 00
E: info@trotter.eu

Aktuelle Projekte